Seite 5 von 7
#61 RE: sie sind da! ryukin von koi13 von Lucy 25.04.2018 15:22

Sehr schöne Bilder

Coco: Eigentlich denke ich nicht, dass ich mit 6 Schleier auf 450 l einen Überbesatz haben!? Ich meinte bei "nicht optimalen Besatz", das Verhältnis Männchen zu Weibchen.

Den leichten Überbesatz habe ich wohl im Teich

Liebe Grüße
Susanne

#62 RE: sie sind da! ryukin von koi13 von coco 25.04.2018 16:13

avatar

huhu lucy,
ach je, da hab ich wohl was missverstanden ...
aber dennoch behalten meine worte - jedenfalls nach meinem dafürhalten - ihre richtigkeit. wir alle haben, wenn man es genau nimmt, in unseren aq s einen überbesatz. doch, wie gesagt, mit entsprechender pflege und den öfteren wasserwechseln, geht es unseren dicken dennoch gut! beim überbesatz im teich ist das mit den wasserwechseln wohl schwieriger. da muss man wohl mit sehr großen und vor allem effizienten filteranlagen gegensteuern.

#63 RE: sie sind da! ryukin von koi13 von fancygoldi 25.04.2018 22:58

avatar

Hallo Lucy,

sehe bei dir eher keinen Überbesatz. War sicher nur ein Mißverständnis.
Die Größe der Fische ist entscheidend.
Ich haben mit mehr als 100 Litern pro Fisch sicher auch keinen Überbesatz.
Goldfische lieben die Gruppe, darum sind große Becken die beste Lösung.
Viele wachsen mit ihren Fischen und schaffen dann gern ein größeres Becken an, wenn die Lieblinge mehr Platz benötigen.

#64 RE: sie sind da! ryukin von koi13 von coco 26.04.2018 08:40

avatar

sorry fancy - hatte deinen beitrag übersehen.
zu deiner frage: für die bilder hab ich nicht lang gebraucht. ging echt flott. doch die cam macht nicht so schöne bilder. ich muss da noch nachhelfen in sachen schärfe und kontrast und das geht in die zeit ...

#65 RE: sie sind da! ryukin von koi13 von fancygoldi 26.04.2018 13:25

avatar

Hallo Coco,

diese Problem mit der Kamera kenne ich reichlich, meine letzte wurde auch schlechter und schlechter.
Die Bilder waren völlig unbrauchbar.
Inzwischen sehe ich es lockerer, immerhin hat man ein paar Eindrücke.
Die neue Kamera, große Spiegelreflex, wirkt leider auf Menschen und Tiere einschüchternd,
das ist wirklich hinderlich. Die Fische machen Hektik, wenn ich mit dem Ding komme.
Dann braucht es ewige Zeiten, bis sie sich wieder normal benehmen. Und irgendwie,
so ist der Eindruck, wollen sie dann trotzdem nicht.
Deine Bilder sehen wirklich ansprechend aus, mach dir also keine Gedanken.
Womit bearbeitest du nach?
Ich habe übrigens gestern die mobile Festplatte durchgesehen, wegen alter Bilder.
Trotz langer Suche, ich finde einige Bilder nicht. Wo ich die abgespeichert habe, es ist ein Rätsel.

#66 RE: sie sind da! ryukin von koi13 von Lucy 26.04.2018 14:23

Hallo Coco,

an einer weiblichen Loki/Bingo Mischung( ich weiß,dass das beides Männchen sind, ich meine vom Aussehen) wäre ich schon interessiert Würdest Du auch versenden? Wenn die Kleinen einmal groß genug sind, können wir ja mal schauen. Bei Dir weiß ich, wie liebevoll und gesund die Fische großgezogen werden. Verfolge das Wachstum der kleinen Rykandas weiter.

Ich habe heute beim Kaffee mal Deine Internetseite durchgelesen. Die finde ich sehr schön und informativ. Deine erste Orandazucht .....super!
Bei mir muss ich feststellen, dass ich die Orandas zur Zeit einfach schöner finde. Der Wen sollte allerdings möglichst klein sein. Früher mochte ich diese Fische nicht so gerne leiden. Ich selber habe 3 Baumarkt-Orandamischungen, 2 Baumarkt-Ryunkinmischungen und einen weißen Riesen.

Hier ein Bild vom Teich vom letzten Sommer. Fertigstellung Ende Mai 2017. Die Pflanzen dürfen noch wachsen


Mit dem Bild klappt es leider nicht Ich hatte von Susanne einen Link um Fotos einzustellen, aber der funktioniert nicht mehr.

Liebe Grüße
Susanne

#67 RE: sie sind da! ryukin von koi13 von Andreas H. 26.04.2018 15:25

avatar

Hallo Susanne,

den Link habe ich jetzt versuchen zu editieren,immer noch kein Bild..
Versuche es doch mal mit Tinypic.com

Gruss aus Dortmund

#68 RE: sie sind da! ryukin von koi13 von Lucy 26.04.2018 15:32

Hallo Andreas,

die Datei wollte ich gerade runterladen und da hat mir GData direkt Virusalarm gegeben. Ich bin da auch nicht so fit und will da nicht irgendetwas auf meinen Computer haben Oh Mist, jetzt habe ich irgendein Note Center auf meinem Computer. Immer wenn ich eine neue Seite aufmachen will, kommt jetzt dieses Note Center. Nun muss ich heute Abend mal meinen Sohn bitten mir das wieder in Ordnung zu bringen. Hoffe das ist jetzt nichts schlimmes.

Gruß Susanne

#69 RE: sie sind da! ryukin von koi13 von Andreas H. 26.04.2018 15:38

avatar

Hallo nochmal,

für tinypic.com musst du keine Datei runterladen,das kannst du direkt über den Browser aufrufen
http://www.tinypic.com

Gruss aus Dortmund

#70 RE: sie sind da! ryukin von koi13 von Lucy 26.04.2018 15:49



Jetzt hat es geklappt, aber das Bild ist ganz schön groß. Frage mich nur was für einen Mist ich da jetzt runtergeladen habe

#71 RE: sie sind da! ryukin von koi13 von Andreas H. 26.04.2018 16:25

avatar

Hallo Susanne,


[quote= Frage mich nur was für einen Mist ich da jetzt runtergeladen habe [/quote]

#72 RE: sie sind da! ryukin von koi13 von Lucy 26.04.2018 17:34

Hallo Andreas,

da habe ich mir irgendeinen üblen Mist eingefangen. Gott sei Dank hat mein Sohn einen Master in IT Sicherheit, aber auch er konnte mir aus der Ferne
nur bedingt helfen. Tatsache ist das dieser Virus meine Startseite und jede neu aufgerufene Seite übernommen hatte. Jetzt kann ich erst einmal wieder
soweit alles bedienen, dass ohne Passwörter läuft. In der nächsten Woche wird dann mein Rechner platt gemacht

Habe zwar Gdata drauf, aber das nützte jetzt nichts. Du kannst da natürlich nichts für. Ich hatte auf der Tinypic Seite die Anweisung, ich müsste die
Seite installieren und das wars dann. Habe mir nichts dabei gedacht. Kann jetzt noch normal surfen.

Auf den Schreck noch einen schönen Abend und liebe Grüße
Susanne

#73 RE: sie sind da! ryukin von koi13 von Andreas H. 26.04.2018 18:06

avatar

Hallo Susanne,

das ist aber arg komisch..Ich hab nochmal nach Tinypic gegoogelt und selbst über den Link kommst du direkt auf die Seite.
Du musst da keinesfalls was installieren..
Kannst du noch den genauen Weg ins Desaster nachzeichnen?
Jeder Browser hat ja eine Historie was du wann angeklickt hast..

Ich glaube du bist über einen Tippfehler auf eine ähnlich klingende Seite geleitet worden, das ist leider eine übliche Falle.
Wenn es ein relativ "Doofer" Virus ist kommst du bei Microsoftsystemen hier etwas weiter

https://www.microsoft.com/de-de/download...ol-details.aspx

Damit hatte ich vor Jahren einmal ein ähnliches Problem gelöst aber war nachher so misstrauisch und hab dann auch alles weggelöscht und neu aufgebaut.

Grüsse aus Dortmund

#74 RE: sie sind da! ryukin von koi13 von Lucy 26.04.2018 18:36

Hallo Andreas.

ich bin über google tinypic rein. Da gab es zig verschiedene Seiten. Ich bin dann über Computer Bild rein und da war der download, der angeblich virensicher war, oder es war auf der Seite darunter Tinypic auf Deutsch, da ist auch ein download zu machen. Ich weiß es wirklich nicht. Da stand überall Download und das wollte ich eigentlich nicht. Hatte dann auch Panik .

Wollte nicht über com. rein, weil ich dachte, da ist alles auf Englisch, das ist dann ja noch komplizierter.

Die Seite die immer wieder kam hieß "New Note Center". Die Hp Adresse war aber eine andere, die nach Information nicht sicher war. War ja auch nur hp und nicht https. Mein Sohn schreibt gerade seine Thesis, aber ab nächster, oder übernächster Woche kümmert er sich weiter. Er sagt auf jeden Fall, wenn eine Seite einfach meine Startseite verändern und blockieren kann, ist sie nicht harmlos. Was sich letztendlich dahinter verbirgt ????

So kann es kommen - dumm gelaufen

Das passt hier natürlich nicht in den Beitrag. Vielleicht musst Du es irgendwoanders hin verschieben.

Liebe Grüße
Susanne

#75 RE: sie sind da! ryukin von koi13 von coco 26.04.2018 21:49

avatar

huhu fancy,
meine cam ist nun so um die 10 jahre alt und so ganz schlecht ist sie noch nicht - doch mit der schärfe der bilder hapert es nun schon. um dies ein wenig auszugleichen, bearbeite ich praktisch jedes bild ganz unspektakulär mit "simpel" picasa und irvanview. meist kann ich da noch einiges aus meinen bilder rausholen. aber das macht schon reichlich mühe - darum freut es mich, dass meine bilder bei euch ankommen
schade, dass deine dicken so kamarascheu sind. ich weiß nicht, wie meine goldis auf so ein spiegelreflex-monster reagieren würden. eigentlich sind sie sehr zahm. es ist zu süß: bingo frisst ja immer aus der hand (ich vemrute, dass er nicht mehr so gut sieht und von daher handfüttere ich bei ihm, damit er mir nicht zu kurz kommt, im futterfassengetümmel). Aber auch die salomé-gruppe ist sehr handzahm. hingegen sind loki und lucinda eher zurückhaltend. meine rykandas werden mittlerweile auch zahm - sie kommenm jetzt schon munter angeschwommen, wenn ich sie füttere. echt goldig. all meine selbstgezogenen goldis sind super zutraulich. echte haustiere! hier mal ein video aus vergangenen tagen: die großen o's von 2013 beim erbsenfuttern
https://www.youtube.com/watch?v=T30z3j9tM4s
und da hab ich schon die überleitung zu dir geschaffen, lucy ;o)
ein optischer mix aus loki und bingo - ja, ich kann dich genau verstehen! das wären auch ein tier, welches ich selber behalten würde (aber lieber in rot/weiß als in calico, denn das ist nicht so meine farbe und mit nur minimal wen!). wer weiß, wie die rykandas sich mal entwickeln - wieviel wen oder ob sie überhaupt mütze tragen werden, wie die flossen werden, wie sie farblich mal daherkommen ... alles noch völlig unklar. da bin ich aus sehr gespannt. auf deine frage wegen des verschickens von fischen: hab ich noch nicht gemacht. müssen wir mal sprechen, wenn s denn irgend wann einmal wirklich dazu kommen sollte . danke für dein lob bezüglich meiner hp und der art, wie ich meine fische pflege. das freut mich sehr, dass du so fleißig am stöbern warst und dass dir das alles zusagt - ich geb mein bestes, irrtümer und tippfehler inbegriffen
übrigens: wohooow! da hast du aber einen echt hübschen teich. so richtige eine oase, die zum verweilen und betrtachten einläd. echt toll, besonders, wenn man sich vorstellt, wie die botanik in einigen wochen aussehen wird!
ich stell meine bilder immer mit http://picr.de/ ein. das funzt auch ganz lässig ...

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz