#1 RE: Bitterling Nachwuchs von gopelchen 28.09.2013 14:00

Hallo alle miteinander!
Seit Juni diesen Jahres habe ich Bitterlinge und Goldfische in meinem Teich. Vor ein paar Tagen habe ich EIN Bitterling-Baby entdeckt, was mich ziemlich ueberrascht hat. Keiner der Bitterlinge zeigte Laichverhalten und sie sind meiner Meinung nach auch noch zu jung.
Kann es sein, dass in der Teichmuschel (auch im Juni gekauft) eine kleine "Ueberraschung" versteckt war? Anders kann ich es mir nicht erklaeren...
Wie stehen die Chancen, dass das Baby den Winter imTeich ueberlebt?


Lg von Anita

#2 RE: Bitterling Nachwuchs von Andreas H. 28.09.2013 17:08

avatar

Hallo Anita,

Bitterlingnachwuchs wäre eine Neuheit in diesem Forum,und das existiert schon länger und eigentlich ist es schwer noch etwas "Neues" zu erzählen.
Natürlich jetzt schwer nachzuvollziehen,ein per Teichmuschel reingeholter Bitterlingsnachwuchs wäre natürlich auch möglich.Auf jeden Fall ein gutes Werk,diese Symbiose ist zunehmend selten anzutreffen,das ist aktiver Artenerhalt.

Vielleicht finden sich noch mehr Nachwuchsfische.

Ansonsten herzlich Willkommen bei uns,wenn du magst stell Bilder von deinem Teich ein

Grüsse aus Dortmund

#3 RE: Bitterling Nachwuchs von gopelchen 28.09.2013 20:00

Yeah, knappe 2 cm gross und schon ein Star noch mehr Nachwuchs wuerde mich natuerlich freuen auch wenn ich mir nicht vorstellen kann, wie das von statten gehen soll.
Fotos folgen bei Gelegenheit!

Glg, Anita

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz