[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
ostern
eingeschnappt
pfeifen
troll
hitze
heiss
osterhas
tschüssie
boeser hase
wachsam
grimasse
musikant
kleiner könig
jaja
hexe
fischweissich
bike
bravo
regen
geschenk
geschenk2
eis
geheimnis
titanic2
blumenfreund
fliege
detektiv
pokal
lebehoch
fischkauf
roulette
verliebt
axt
daumendruecken
zickenkrieg
blumenstrauss
oberlehrer
wertung
muell
froschkuss
bitte
hirnie
sos
hai
gutenacht
grosserfisch
job
king
phobie
menno
kissenschlacht
grabmachen
winktraurig
spinner
sparschwein
sofaroll
staubsaug
traurig
verlegen
tschuess
treffen
blond
deprimiert
money
muellmann
upsala
klugoma
mediamarkt
fan
frostfrust
verwirrt
einkauf
klugopa
vuvuzuela
grippe
unschuldig
engel
panik
bvb
pizza
fastfood
kuchen
sprengung
glotzfisch
kuscheln
tuut
gehnicht
schreiben
streber
zuspaet
wm2014
katzejagen
katze1
dagegen
lügner
kaninchen
hund3
hund2
clown
raumschiff
schwindelig
hundb
hunda
schneemannbau
fischraub
tooor
gelbekarte
aluhut
blinkhut
bergsteigen
heulsuse
schalke
prost
idee!
elefant
starwars
pfannedrauf
fischangler
fischverliebt
hammerkopf
fettnapf
vertrag
skandal
andiearbeit
hund1
rauch
notarzt
pokern
saufen
herbst
gierig
angeln
perlensau
flugschwein
tränenflut
bescherung
balla
grillen
dauerregen
chefkoch
gurken
happy
bindoof
spiegelei
lecker
pokaljubel
schweini
bengalo
fussballgott
elfmeter
lachkaputt
olympia
glocke
glocken
auwei
zidane
pferd
glatteis
allwetter
abheben
singing in the rain
supergau
torte
fassbier
regenbogen
bekloppt
silvester
fraufussball
aquarium
sanduhr
bombe
scheibenputz
bayernfan
extremer computerfreak
verliebt2
teich
tvtv
abstimmen
jubel
beutefisch
computerwut
plackerei
zungeraus
wueterich
langenase
megaphon
rose
huhn
schlagfisch
computerfreak
mr. green
verwirrt
schneewurf
lachend
veraergert
erschuettert
ueberrascht
Uebergluecklich
laecheln
zwinkern
traurig
haenseln
verlegen
frage
idee
pfeil
neutral
ausruf
augen verdrehen
weinend oder sehr traurig
boese oder sehr veraergert
verrueckter teufel
wuerg
fetzig
nonono
blah
ohnmacht
foryou
soforthaben
peinlich
willhaben
keks
mecker
schnecke
reingefallen
spielkind
pleite
psychiatrie
saebelrasseln
schlagzeug
irre
maler
goldfisch
fotograf
mail
heuli
hilfe
traumtaenzer
titanic
tintenfisch
tanzen
trommeln
volldoof
whip
wasserwechsel
warten
hahaha
spritze
spinne
dieb
geruechte
geschockt
chemieversuch
dankeschoen
burnout
beschaeftigt
angeber
bierchips
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
frage
blush
smokin
frown
crazy
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
computerwut
Kacketreten
Glückstreffer
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Tosakin
Beiträge: 104 | Zuletzt Online: 04.12.2021
Registriert am:
25.09.2019
Geschlecht
keine Angabe
    • Tosakin hat einen neuen Beitrag "Neue Fantails" geschrieben. 20.10.2021

      Hallo Frank,
      ja dann weiß ich möglicherweise wieder wer Du bist.
      Du hattest doch einen Teich mit Shubunkin, laut Foto neben einem Feld oder?
      Wolltest Du nicht seinerzeit nicht auch Mal Bristol Shubunkin.
      Kennst Du Herrn Rothe Junior.
      Letzte Frage, hast Du denn noch den Teich mit Shubunkin besetzt.

      VG Tosakin

    • Tosakin hat einen neuen Beitrag "Nachzucht" geschrieben. 19.10.2021

      Ja Servus Wolf,
      schön Mal wieder etwas von Dir zu lesen.
      Ja und da solltest Du richtig stolz auf Dich sein, das sind richtig schöne Nachzuchten dabei, seufz !
      Wie viele waren es denn in diesem Jahr, und hast Du denn auch die passenden Abnehmer gefunden.
      Ich konnte Mal wieder ein sehr kleines Trüppchen nachziehen, eher etwas zum Schämen, aber selbst
      das musste ich mir Platztechnisch erkämpfen.
      Dir weiterhin viel Erfolg.
      VG Tosakin

    • Tosakin hat einen neuen Beitrag "Neue Fantails" geschrieben. 19.10.2021

      Hallo guten Morgen Frank,

      schön dass Du wieder hier bist, ich war auch sehr früh bei Shubunkin.de dabei.
      Warst Du nicht auch Mal mit bei H. Rothe in Wiesbaden Dotzheim dabei?
      Sehr schöne Fische die Dein Sohn hier ausgesucht hat, wo sind die denn her.

      Dir viel Spaß auf dem Forum und das selbige mit den neuen Fischen.

      VG Tosakin

    • Tosakin hat einen neuen Beitrag "WAKIN eingetroffen!" geschrieben. 10.08.2021

      Hallo guten Morgen Manfred,

      ja schön so, das rot ist zwar etwas gesprenkelt, jedoch ansonsten von der Körperform
      und Beflossung, ein hübsches Weibchen. Mit dem Du wann immer auch willst, einmal
      ein paar erfolgreiche Nachzuchten kreieren kannst. Bin schon auf die beiden anderen neuen gespannt.

      VG Tosakin

    • Tosakin hat einen neuen Beitrag "Warum geht es manchmal nicht selbst wenn man es gerne möchte?" geschrieben. 06.08.2021

      Hallo Manfred,

      schön so, mehr als richtig dass Du die Wakin beim gleichen gekauft hast, wer weiß was Du Dir von
      einem anderen Händler alles ein geschleift hättest. Das hätte auch in einer Katastrophe enden
      können.
      Ist der Händler vielleicht Vivai Bambu ?
      Und hat der Händler auch Sarassa in dieser Qualität.

      VG Tosakin

    • Tosakin hat einen neuen Beitrag "Warum geht es manchmal nicht selbst wenn man es gerne möchte?" geschrieben. 05.08.2021

      Hallo Manfred,
      eine wie ich finde, sehr kluge Entscheidung noch drei einwandfreie Weibchen zu besorgen,
      und das aus mehreren Gründen. Die gesamte Weibchen Population mag zwar insgesamt
      ausreichend sein, aber wenn zufällig nur eben das eine Wakin Weibchen in Laichstimmung ist
      und dann von den von den sieben Wakin Männchen und den anderen Männchen im Becken
      getrieben wird ist der Druck sehr, sehr hoch. Oder gar ein anderes Weibchen in Laichstimmung ist
      und von allen Männchen im Teich getrieben wird.

      Bei dieser nun erreichten Geschlechterverteilung kommen dann doch gleichzeitig mehr Weibchen
      in Laichstimmung, und die Treiberei wird etwas ausgewogener. Noch schlimmer, das eine Weibchen oder
      auch zwei werden derart getrieben, das eines der Weibchen dabei aus dem Teich springt ( alles schon passiert )
      und Du bist gerade nicht da. Noch schlimmer, das passiert in drei oder vier Jahren, und Du möchtest gerade
      mal nachzüchten, und Du bekommst gerade gar kein Weibchen mehr in dieser Qualität. Oder Du musst Dir
      eine von einem anderen Händler besorgen und schleifst Dir etwas in den Teich ein, was Deinen Bestand dezimiert ?
      Nee, Nee Du sicher ist sicher. Und ja wenn nicht heute dann vielleicht irgendwann mal eine Nachzucht.
      Man braucht ja auch noch ein paar Projekte und Ziele im Falle einer erfolgten Verrentung.

      Wo sind eigentlich diese tollen Wakin her?

      VG Tosakin

    • Tosakin hat einen neuen Beitrag "Warum geht es manchmal nicht selbst wenn man es gerne möchte?" geschrieben. 03.08.2021

      Hallo Manfred,
      sorry dass es etwas gedauert hat mit der Antwort, hatte kurzfristig etwas mehr um die Ohren.
      Vielen Dank für das einstellen aller acht Wakin. Als erstes würde ich erkennen, das der dritte von links als einzigster zwei unterschiedlich gefärbte ( rot und silber )
      Augenringe hat.
      Was aber kein Makel ist, außer man ist sehr penibel und es kommt durchaus häufiger vor. Ich würde es so beurteilen wollen, dass nur der erste Wakin links oben
      von der Körperform her ein Weibchen ist, die anderen erwähnten Merkmale sieht man ja nicht, zumindest aktuell nicht. Es könnte aber durchaus sein, daß Du
      beim nächsten Laichtreibennoch ein zweites Weibchen entdeckst welches ich so einfach nicht erkennen kann. Sag mal kann es sein, das der Wakin auf Bild sieben
      nur ein dunkel-orangerot hat statt ein sattes dunkelkirschrot wie alle anderen, oder täuscht das nur? Wenn ja, würde ich nur mit den sieben in eine Nachzucht
      gehen, würde mich brennend interessieren was dabei herauskommt.
      Einen schönen Abend noch.
      VG Tosakin

    • Tosakin hat einen neuen Beitrag "Warum geht es manchmal nicht selbst wenn man es gerne möchte?" geschrieben. 30.07.2021

      Hallo Manfred,

      um das etwas genauer beurteilen zu können, müsste man die Fische einmal live sehen.
      Nur das anschauen diesen einen Wakin macht es etwas schwierig, vielleicht ist er ja auch nur gut gefüttert worden.
      Ich würde gerne den Beitrag nochmals sehen wollen wo Du die ganze Truppe einzeln vorgestellt hast, wie finde ich den
      am besten wieder? Versehen mit dem Hinweis des Fisches den Du hier zum Schluss gezeigt hast.

      Ich würde da demnächst nochmals drüber schauen.

      Gab es die Fische bei Fancy in Holland auch als Sarassa in diesem Hammer dunkelkirschrot und schneeweiß.

      VG Tosakin

    • Tosakin hat einen neuen Beitrag "Warum geht es manchmal nicht selbst wenn man es gerne möchte?" geschrieben. 29.07.2021

      Hallo Manfred,
      ja gerade bei dieser Geschlechterverteilung ist eine Nachzucht doch unerlässlich, ein Weibchen alleine hält das nur schwer aus,
      da dieses doch erheblich zu oft getrieben und gestresst wird.

      Den Geschlechtsunterschied sieht man jedoch nur ganz gut bei adulten Fischen.
      Bei den Weibchen die etwas rundlicher sind, ist ragt die Kloacke ( Analöffnung ) mit Beginn der Laichzeit sehr häufig aus dem Körper heraus.
      Wenn man den weiblichen Goldfisch von der Seite betrachtet, sieht man die Kloake als leicht erhöhte Oberfläche am Unterleib des Weibchens.

      Die Männchen, bilden fast immer einen deutlichen Laichausschlag in Form von kleinen weißen Pickeln aus, normalerweise auf den Kiemendeckeln und an
      der Vorderkante der Brustflossen zu sehen. Bei einigen ganz wenigen Männchen ist das nicht der Fall, deswegen muss das nicht zwangsweise ein Weibchen sein.
      Die Kloake eines männlichen Fisches ist für gewöhnlich schmal, und nach innen gewölbt, statt wie beim Weibchen hervorstehend.
      Die Männchen habe unter normalen Umständen und Haltungs.- wie auch Fütterungsbedingungen einen eher schmaleren und längeren
      Körperbau, das kann man in der Draufsicht meist gut erkennen.

      Ich hoffe Dir geholfen zu haben.

      VG Tosakin

    • Tosakin hat einen neuen Beitrag "Seerose "Siam purple 2"" geschrieben. 28.07.2021

      Irgendwie gingen die Bilder auch größer ?

      Aha, geht doch.

      [[File:IMG_20210704_132103_3.jpg|none|fullsize]]

      [[File:IMG_20210704_132017_3.jpg|none|fullsize]]

      [[File:IMG_20210704_132056_2.jpg|none|fullsize]]

      [[File:IMG_20210704_132022_2.jpg|none|fullsize]]

      Happy Day

    • Tosakin hat das Thema "Seerose "Siam purple 2"" erstellt. 28.07.2021

    • Tosakin hat einen neuen Beitrag "Warum geht es manchmal nicht selbst wenn man es gerne möchte?" geschrieben. 28.07.2021

      Hallo Manfred,

      ja dann zuerst meinen allergrößten Respekt, alles was Du machst ist 110%tig ausgeführt, ganz dickes Lob!
      Ich kann das sehr gut verstehen dass hier neben dem Job und all dem was Ihr da sonst noch bewegt kaum Zeit für eine gezielte Nachzucht bleibt.
      Und gerade deswegen ist es ja so bedauerlich das Ihr hierfür verständlicherweise keine Zeit habt, denn auch da würdet Ihr die 110% geben, da bin ich mir sicher.
      Ich denke gerade da hätten wir sehr kostbare Erfahrungen ausgetauscht, und gegenseitig noch so einiges lernen können.
      Aber sag niemals nie, den Platz hast Du ja wie ich gelesen habe, ich züchte nachdem ich mich extrem verkleinern musste inzwischen in Kübeln und Schalen etc. und auch das
      geht mit ein klein wenig Erfahrung, und von Deinem Platz darf ich nur noch träumen. Wenn es für Dich mit der Selektion und Arbeit bzgl. Nachzucht in Grenzen halten soll,
      dann versuche es als erstes mit Deinen wirklich schönen Wakin, da ist der Selektionsdruck nicht gar so groß. Die sehen auf dem Bild und dem Video einfach Hammer aus.
      Gab es die bei Fancy in Holland auch als Sarassa in diesem Hammer dunkelkirschrot und schneeweiß.
      Übrigens, wenn ich das so schreiben darf, Ihr macht auf dem Bild einen sehr symphytischen Eindruck.
      Euch beiden weiterhin viel Erfolg bei all Euren Projekten und Vorhaben.

      VG Tosakin

    • Tosakin hat einen neuen Beitrag "Das grüne Wunder" geschrieben. 22.07.2021

      Hallo Manfred,
      warum wird Dir das vergönnt sein ??? das kann nicht wahr sein !! so etwas ist doch keine Raketenwissenschaft.
      Benötigst Du Unterstützung.

      Hallo Fancy,
      super schöne Fische, das ist Dir echt gelungen, Respekt ! Weiter so.
      Wo hast Du denn die Elterntiere her ?
      Hast Du eigentlich noch von meinen Fischen.

      VG Tosakin

    • Tosakin hat einen neuen Beitrag "WAKIN eingetroffen!" geschrieben. 23.06.2021

      Servus Manfred,
      ich habe aus Platzgründen sehr viele Pflanzen in Töpfen, und ja der Winter ist auch für mich eine richtig große Herausforderung für mich und meine Pflanzen.
      Zumal da auch feuchtigkeitsempfindliche Agaven, Yuccas und Co. dabei sind. Gerade dieser Winter, der ein richtiger und langer Dreckswinter war,
      bei dem wie seit Jahren nicht mehr, im März und April die Temperaturen sprunghaft einhergehend mit viel Regen nach oben und unten gegangen sind.
      Dazu kam das ich erst im letzten Jahr umgezogen bin, und an vermeintlich trockene Stellen doch sehr viel Schlagregen hinkam. Im Mai kam dann die
      Ernüchterung, und ich wusste welche Pflanzen und Plätze hier gar nicht gehen.
      Bei meinen Buchs war die Strategie: ich warte bis bei den Nachbarn um mich herum alle Buchse verreckt sind da nicht gespritzt wird, dann hat der Zünsler
      keine große Angriffsziele mehr, danach rotte ich die letzten die zu meinen Buchs kommen aus, und das war es dann. Bis jetzt alles gut.
      Hattest Du bei Deinen Ilex im Winter Probleme bezüglich zurückfrieren.
      VG Tosakin

    • Tosakin hat einen neuen Beitrag "WAKIN eingetroffen!" geschrieben. 18.06.2021

      Servus Manfred,
      vielen Dank für Deine Ausführung zum Thema Teich winterfest machen, auch hier kann sich so mancher
      noch ein paar sehr brauchbare Ideen einholen, und das ist Bombensicher winterfest.

      Zum Thema Formschnittgehölze: Ja sauber, da hast Du Deine Beschäftigung. Hier bräuchte man wohl wirklich
      einen Geldscheißer um das bezahlen zu können. Ein weiterer Grund zumindest bei mir, wenn ich das selber
      mache, dann weiß ich das alles richtig gemacht ist. Ich habe gesehen dass Du ein paar schöne Ilex hast, auch in Töpfen?
      Und hast Du bei denen egal im Topf oder ausgepflanzt kultiviert, im Winter schon Probleme durch starkes zurückfrieren gehabt.
      Pflegst Du eigentlich noch Buchs im Formschnitt, wegen dem nervigen Buchsbaumzünsler.
      Mein Mitgefühl gilt übrigens auch den Familien, die im Wohnblock leben müssen kein Garten und Balkon, die Eltern Home-Office
      praktizieren, und noch mit den Kids homeschooling durchkämpfen müssen, die wissen was echt harte Zeiten sind.

      Euch allen ein schönes wie auch erholsames Wochenende.

      VG Tosakin

    • Tosakin hat einen neuen Beitrag "WAKIN eingetroffen!" geschrieben. 17.06.2021

      Servus Manfred,

      ja Respekt kann ich da nur sagen, Deine Ideen zur Geierabwehr sind richtig gut, das mit dem Schattierungsnetz finde
      ich am effektivsten. Und das in der Kombination mit den anderen Detaillösungen sollte doch den Grauen sicher davon abhalten
      sich den Ranzen mit unseren Goldstücken vollzustopfen. Wie hat sich das mit dem Schattierungsnetz im Winter bei Eis und Schnee
      bewährt, oder veränderst Du da Dein Konzept. Vielen Dank auch für Deine Ideen, ich denke da können viele Forenbesucher davon profitieren.
      Deine Gartenanlage mit Teich sieht richtig super aus, großen Respekt !
      Es sieht alles gut durchdacht und sehr gepflegt aus. Trimmst Du die Kiefern jedes Jahr, und auch selbst ?
      Da fällt es sicher nicht schwer wegen Corona mal einen Urlaub sausen lassen zu müssen, da bleibt man gaaaanz entspannt Zuhause und genießt.

      VG Tosakin

    • Tosakin hat einen neuen Beitrag "WAKIN eingetroffen!" geschrieben. 17.06.2021

      Servus Manfred,
      schön von Dir dass Du das auch so siehst, habe mich richtig über Deine Einstellung gefreut.
      Vielen Dank für die Achter- Collage, das schaut richtig Hammer aus.
      Wichtig ist wie ich finde, das man auch den Geschmack anderer respektiert, nur so ist ein angenehmes
      Miteinander möglich. Und ja, wenn wir alle den gleichen Geschmack hätten wäre auf Dauer auch nur langweilig.
      Grinsen musste ich soeben bei den Schlagworten Koi und Kohaku, genau so ticke ich auch. Aber auch davon abgesehen
      mag ich rot-weiße Fische gerade im Teich sehr gerne, da diese hier eine sehr gute Fernwirkung haben. Leider für
      den Grauen auch, wie schützt Du Deine Beflossten Juwelen denn ?
      Früher habe ich versucht die Shubunkin so Dunkelblau wie möglich zu züchten, mit dem Resultat, das man diese im
      Teich kaum noch wahrnimmt. Wenn ich den Platz dazu hätte, würde ich sehr gerne einen Teich anlegen mit 7 gleich großen Sarassa darin,
      möglichst Schneeweiß mit Dunkelkirschrot, schön im asiatischen Loock angelegt, mit der zu den Größen der Fische angepassten Bonsai dazu, seufz.
      Dir richtig viel Spaß und Freude mit den Wakin, und vorab schon viel Erfolg bei einer möglichen Nachzucht.

      VG Tosakin

    • Tosakin hat einen neuen Beitrag "WAKIN eingetroffen!" geschrieben. 16.06.2021

      Servus Manfred,
      auch hier ein sorry dass ich mich erst jetzt melde, manchmal geht es wirklich nicht.
      Tja und wie schreibe ich das jetzt ohne Dir zu Nahe zu treten ?
      Wakin und Tamasaba sind nun wirklich nicht meine Favorisierten Zuchtformen.
      Bei mir sind es Shubunkin in ansprechenden Farben und Sarassa in Dunkelkirschrot mit Schneeweiß als London Typ.
      Und bei den Schleierschwänzen ist ja bekannt worauf ich Wert lege. Punktum gehört bei mir die gedoppelte Wakin-Schwanzflosse
      an die Tamasaba und die Sabao-Schwanzflosse eben an die Wakin.
      Aber jetzt trotzdem zu den Argumenten warum Deine Wakin für sich als Zuchtform gesehen, echte Spitzentiere sind.
      Solche würdest Du hier bei mir in der Gegend noch nicht mal ansatzweise finden. Das sind Hungerhacken in Orange, wenn Du Glück
      hast Orange-Weiß und das in einer sehr bescheidenen Qualität.
      Bei den Wakin die Du gekauft hast, gefällt mir der ausgewogene Körperbau richtig gut. Die Farben sind der Hammer, ein schönes Dunkelkirschrot
      das sauber abgegrenzt ist und nicht so verwaschen und gesprenkelt. Das Schneeweis, bei dem man bei genauerem Hinsehen den Metallic-Effekt
      gut erkennen kann, und die schön gerundeten und nicht spitz ausgezogenen Brustflossen, all das macht Sie zu richtig der Zuchtform entsprechenden
      Spitzentieren. Dir viel Spaß mit den Wakin und schon Mal vorab viel Erfolg mit einer möglichen Nachzucht. Freue Dich wie ein König das Du diese bekommen
      hast, und gräme Dich nicht über zu wenig Resonanz. Alles andere zu Thema Goldfische im Teich hat Fancy sehr beeindruckend geschrieben, das kann ich
      eins zu ein unterschreiben, vielen lieben Dank auch dafür.
      VG Tosakin

    • Tosakin hat einen neuen Beitrag "Ranchu Baby’s" geschrieben. 18.05.2021

      Hallo guten Morgen Rene,
      das bedarf mehr als einen Zweizeilers, das verdient ein dickes Lob und Respekt.
      Bei der Anzahl von Jungfischen tun mir jedoch schon jetzt die Augen samt Rücken weh, wenn ich an die Selektion denke.
      Schöne Elterntiere die Du da hast, woher hast Du diese bezogen.
      Schade das nicht noch mehr Goldfischhalter hier in Deutschland sich mit dem züchten beschäftigen, das wäre für alle ein Vorteil.
      Ich würde ja welche nehmen, obwohl Ranchus nicht die von mir favorisierte Zuchtform ist, aber ich bin umgezogen und musste
      mich aus Platzgründen schon von meinen ganzen Bristols und Veiltails trennen.
      Dir weiterhin viel Erfolg bei der Aufzucht und der Abgabe der Fische.

      VG Tosakin

    • Tosakin hat einen neuen Beitrag "Goldfischfärbung bestimmen" geschrieben. 13.03.2021

      Hallo Noir,

      zuert mal gut so dass Du nicht so einfach vermischst beim Züchten, nur so kannst Du den Überblick behalten.
      Und ja, auch bei meinen Veiltails waren so einige halbmatte und matte dabei.
      Am Anfang noch gar nicht so gut erkennbar, aber als sich dan die Flossenverfärbt haben und ich genauer hingesehen habe
      wurd das gut ersichtlich.
      Dann bis Morgen.

      VG Tosakin

Empfänger
Tosakin
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz